Posts Tagged ‘Frühling’

Frühling auf Yeongdo

März 17, 2019
Spring on Yeongdo
Nach dem ersten Frühlingsregen


Spring on Yeongdo
Spring on Yeongdo
Spring on Yeongdo
Spring on Yeongdo
Spring on Yeongdo
Spring on Yeongdo
Spring on Yeongdo
Spring on Yeongdo
Spring on Yeongdo
Spring on Yeongdo
Spring on Yeongdo
Spring on Yeongdo
Spring on Yeongdo
Spring on Yeongdo
Spring on Yeongdo
Spring on Yeongdo

Übergang April

April 5, 2018

Am Morgen nach den zwei Wintertagen:
Second Snowy Day in Busan in March//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Einmal um den Berg Bongnaesan, der Hauptgipfel der Insel:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Frühjahrsgeophyten:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Hier die ortstypische Mischung aus Hartlaubgehölzen und sommergrünen Bäumen:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Ansonsten ohne Hartlaub, aber mit Nadelbäumen:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Eines der letzten wirklich alten Relikte, bemerkenswerterweise aus Stein:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Und dann die Kirschblüte:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Mischwald:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Von unten:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Weißgelb:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Rotblau:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Unsere Nachbarschaft:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Monatsende

März 31, 2018

Und dann kam doch noch der Winter, erst trübe:
Snow in Busan March 21th//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Dann am Abend aufklarend:
Busan late winter//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Am nächsten Morgen die Lage auf unserer Insel checken:
Second Snowy Day in Busan in March//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Blick hinunter zum Meer:
Second Snowy Day in Busan in March//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Und auf den Nordhafen:
Second Snowy Day in Busan in March//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Yeongdo kann auch anders:
Second Snowy Day in Busan in March//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Und dann gleich Frühling testen:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Bevor das Laub grün wird:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Am Berg noch Überbleibsel der Flüchtlingssiedlungen aus dem Koreakrieg:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Ungewöhnlich, Haus aus Stein:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Die Kirschblüte

April 1, 2015

Diesmal wird es nur kurz dauern, Kälte um 10°C und Regen sind nicht gerade hilfreich, aber der Anfang war gut:
Busan Namgu
An der Kyngsung-Uni. Und hier auf Dalmaji:
Dalmaji
Der Regen lässt aber andere Bäume jetzt schneller grün weren, in Gijang:
Gijang
Und pünktlich zum Frühling eine Käselieferung von unserem Lieblings-Käsehändler Warhus in Osnabrück:
Warhus Käse

Osterspaziergang ins Moor

April 21, 2014

Das Ziel war der Sonnentau. Eine Pflanze, die Fliegen mit ihren Klebetropfen festhalten kann. Die wächst nur in nährstoffarmen Mooren. Dass sie auch hier in der Nähe vorkommt, hätte ich nicht gedacht. Dazu mussten wir die Jahreszeiten rückwärts einen Berg bei Yangsan hoch. Erst der Wald im Tal im Hochfrühling:
Yangsan
Im Wald:
Yangsan
Dann auf etwa 400-500 Meter:
Yangsan
Auf dem Kamm in etwa 700 Meter Höhe:
Yangsan
Auf der Nordseite das Moor:
Yangsan swamp
Der Naturschutzparkwächter hat mir erlaubt, die Stelle zu sehen, wo der Sonnentau wächst. Wir sind zwei Monate zu früh hier:
Yangsan swamp
Diese Pflanzen kommen auch erst später:
Yangsan swamp
Und Überraschung, hier soll es Bengalische (Amur) Wildkatzen geben:
Yangsan swamp
Die Reptilien sind jedenfalls raus:
Eidechse
Blütenpflanzen am Berghang:
Yangsan
Enzian:
Enzian
Und die Schmetterlinge:
Yangsan
Baumblüte:
Yangsan
Ein Tempel:
Yangsan
Ein Wasserfall:
Yangsan
Seit Shillazeiten benutzt:
Yangsan
Und ein bisschen bearbeitet, das Photo:
Yangsan

Frühlings-Fortschritte

April 14, 2014

Gijang County
In Gijang County.
Und hier am Bach:
Frühling
Im Tal:
Frühjahr
An Ruderalstandorten:
Frühling
Auch hier, Wegesrand, Schachtelhalm:
Schachtelhalm
Hier kann man gut erkennen, dass die Bergkämme kälter sind:
Gijang County
Nur ein Exemplar:
Frühjahrsgeophyten
Nochmal Wegesrand:
Frühling
Waldstandort:
Frühjagrsgeophyten
Bach:
Frühling
Baumblüte:
Frühling
Rosette:
Frühling

Gijang County

April 7, 2014

Wo die Laubbäume dominieren:
Gijang County
Nur das Bachbett liegt zurück:
Gijang County
Die Gärtner sind schon einige Zeit auf den Pflanzungen:
Gijang County

Umgebung Anfang April

April 6, 2014

Ausflügler auf Dalmaji:
Frühling
Auf dem Weg nach Songjeong:
Songjeong
Muss ich noch bestimmen:
Frühling
Auf der stillgelegten Bahnstrecke:
Songjeong
An der Küste:
Songjeong
Auch das:
Songjeong
Wahrscheinlich vom Taifun angespült:
Songjeong
Am Wegesrand, dazwischen Taubnesseln:
Frühling 괭이눈, 광대나물
Lerchensporn:
Frühling 산괴불주머니
Wird oft als Abgrenzung genutzt:
Frühling
Zurück auf Dalmaji:
Frühling
Fast zu Hause:
Dalmaji Road
Ruderalpflanze:
Frühling

Busan, 8 Uhr, 6°C, Weitsicht.

April 3, 2014

8am 6°C, clear sky, Busan
In der Mitte ein neues Hochhaus in Haeundae.

Auf dem Campus der Kyungsung-Universität

April 3, 2014

Die Bauwand hat was.
Campus Kyungsung-Universität