Archive for Juni 2014

„Oje, koreanischer Fußball…“

Juni 27, 2014

World Cup 2014
Vorrundenaus, durch die Belgier besiegelt.

Kurze Nächte

Juni 23, 2014

Vor allem wegen des Fußballs. Es dämmert später als in Deutschland, so gegen 5 Uhr. Um 6 Uhr war das Spiel vorbei. Viele sind schon nach dem 0-2 gegen Algerien gegangen, dann noch mehr nach dem 0-3. Aber danach erst wurde es richtg unterhaltsam. Am Ende 2-4.
23. Juni 6 Uhr
Gegen 4 Uhr war die Welt noch in Ordnung.
Publiv viewing Haeundae

Noch mehr Neugestaltung

Juni 22, 2014

Auf Dalmaji in Haeundae geht es nun der letzten größeren Apartmentsiedlung aus den 80ern an den Kragen. 30 Jahre und fertig. Am Donnerstag und auch noch laufend ist Umzug, den Rest holen die Wertstoffsammler.
Redevelopment is coming soon
Alles kommt weg, auch die Bäume. Später gibt es wieder neue. Hinterlassenschaften:
Redevelopment is coming soon
Letzte Woche noch bewohnt:
Redevelopment is coming soon
Noch ziehen einige aus:
Redevelopment is coming soon
Am Arbeitsplatz des Hausmeisters:
Redevelopment is coming soon
Schlüssel vergessen:
Redevelopment is coming soon

Morgens am Strand

Juni 18, 2014

Public Viewing um 7 Uhr. Für die Hartgesottenen, und dafür gab es wenigstens ein Tor:
Public Viewing World Cup
Korea:Russland 1-1
World Cup Public Viewing

Public Viewing

Juni 17, 2014

Gerne, aber das Sewol-Fährunglück überlagert die Stimmung. Der dubiose Besitzer der Schiffsgesellschaft ist flüchtig, Besatzungsmitglieder in Untersuchungshaft. Die Regierung trifft Entscheidungen. Es gibt das Gefühl, dass sich grundsätzlich etwas ändern muss. Der Fußball dominiert zwar im Fernsehen, aber sonst. Mal schauen. Noch hat Korea nicht gespielt.
World Cup 2014

Ein Megabrot

Juni 11, 2014

für koreanische Verhältnisse. Neue Bäckerei und neues Glück in Haeundae. Pain d’Amour heißt die.
Pain d'Amur Bakery in Haeundae
Morgen wissen wir, wie es schmeckt. RiechtDuftet jedenfalls vielversprechend.

WM-Vorbereitungen

Juni 8, 2014

Auch hier in Busan. Wahrscheinlich wieder mit Public Viewing. Gesehen in Surins Zimmer.
WM-Vorbereitungen

„Ich bedanke mich bei meinen Wählern!“

Juni 5, 2014

Noch sind sie unterwegs, die Sieger der Wahl.
Nach dem Wahlkampf

Gewählt

Juni 4, 2014

Am Ende waren es zwei Wahlgänge mit zusammen sieben Wahlzetteln. Ohne Vorbereitung hätte man kaum die richtigen Kreuze Stempel gesetzt.
Kommunahlwahl
Unser Wahlbezirk:
Kommunalwahl

Morgen ist Wahl

Juni 3, 2014

Und ich bin dabei:
Election Campaign Busan