Archive for Mai 2013

Haeundae

Mai 30, 2013
Haeundae by Jens-Olaf
Haeundae, a photo by Jens-Olaf on Flickr.

Alles klar, „Gentleman“, für das Sandskulpturen-Festival am Strand.

Heute war Baggersee-Stimmung am Strand. Ob der viele Sand zusätzlich notwendig ist, bezweifle ich. Einmal starke Brandung, und der Großteil ist wieder weg.
Haeundae
Und billig ist so eine Aktion auch nicht:
Haeundae

Advertisements

Mairegen

Mai 28, 2013
Mairegen by Jens-Olaf
Mairegen, a photo by Jens-Olaf on Flickr.

Auf der Brücke in Gwangalli war Schluss. Kaum möglich pünktlich zur Arbeit zu kommen. Der Regen hatte stellenweise den Verkehr lahmgelegt. Ich glaube ich habe etwa 40 Minuten auf der Brücke verbracht.

Dafür hatte sich auf der Campus-Baustelle der Kyungsung-Universität ein kleiner Wasserfall gebildet, der mehrere Stunden durchhielt.
Mairegen
Neben der BIFS ein kleiner Bach, der mal groß wird:
Mairegen
Und ein Brachgelände daneben:
Mairegen
Zwischendurch noch zum Finanzamt, Einkommensteuerklärung bearbeiten. Alles öffentlich, jeder kann mithören. Nur mitdiskutieren sollte man wohl besser nicht:
Finanzamt

Ringen am Strand

Mai 25, 2013
Ringen am Strand by Jens-Olaf
Ringen am Strand, a photo by Jens-Olaf on Flickr.

Die hier können Ssireum. Das ist die koreanische Variante des Ringens. Muss eine leichtere Gewichtsklasse sein.

Der Strand ist der große Gleichmacher, das kann ich immer nur wiederholen. Hier verschwimmen die Gesellschaftsgrenzen:
Strand-Ideen
Alter, Nationalität, egal:
DSC04514
Später haben sie hinter ihm einen Schildkrötenpanzer aus Sand geformt, und er durfte sein Bier mit dem Strohhalm trinken:
Strand-Ideen

Songjeong Strand

Mai 24, 2013
Songjeong Beach by Jens-Olaf
Songjeong Beach, a photo by Jens-Olaf on Flickr.

Da wird wohl was für den Sommer vorbereitet.

Eonyang Stadtmauer 언양읍 읍성

Mai 19, 2013

Nun ist das Südtor an der Reihe. Wiederaufbau, nachdem es fast gänzlich in der städtischen Bebauung verschwunden war:
언양읍 읍성 Eonyang fortress
Das Modell:
언양읍 읍성 Eonyang fortress
Etwa der gleiche Zwingertypus wie in Gimhae:
Gimhae Festung II
Die Torkonstruktion:
언양읍 읍성 Eonyang fortress
Das ist der Originalzustand der Mauer unmittelbar daneben:
언양읍 읍성 Eonyang fortress
Im letzten Jahr, als noch die Archäologen dran waren:
http://panzercho.egloos.com/10876695

Baenaegol

Mai 18, 2013
Baenaegol by Jens-Olaf
Baenaegol, a photo by Jens-Olaf on Flickr.

Und:
DSC04460
Voll im Frühling, Berge nördlich von Busan:
Baenaegol
Wo wir wieder das jährliche Uni-Seminar hatten:
Kantine
Die Leiter des Fachbereichs Deutsch:
Professor Bak

Hillstate

Mai 14, 2013
Hillstate by Jens-Olaf
Hillstate, a photo by Jens-Olaf on Flickr.

Die Bauwände werden abgerissen, neue Sichtachsen.

Hillstate
Und: SJ hatte ihre ersten Vortrag an der Universität. Über die Arbeitswelt in Deutschland:
lecture

Wenn die Sonne hoch steht

Mai 12, 2013
Wenn die Sonne hoch steht by Jens-Olaf
Wenn die Sonne hoch steht, a photo by Jens-Olaf on Flickr.

Mittags-Szene

Haeundae Strand

Mai 11, 2013

Haeundae beach>Was für ein Kontrast, vor kurzem noch Winter und jetzt im Wasser, mein Korearekord. Mitte Mai. Die Saison ist eröffnet.

Eidechse

Mai 11, 2013
Eidechse by Jens-Olaf
Eidechse, a photo by Jens-Olaf on Flickr.

Es heißt, es sei eines der ältesten Dörfer in Gijang. In einem verwilderten Park. Nicht weit von der Schule.

Und nicht weit davon entfernt, Gemüsefelder. Gemüse ist wichtig.
Gemüsefeld
Nebenbei Blick auf unseren Stadtteil:
Dalmaji
Und in dem Dorf da oben muss jemand diese Exoten gepflanzt haben, aus Amerika:
Gijang
Das ergibt dann Palmen und…
Gijang