Die Fotorecherchen

November 12, 2019

Aufnahmen aus dem Koreakrieg und danach, diese haben oft keine Ortsangaben. Ich versuche die ursprünglichen Aufnahmeorte ausfindig zu machen. Das hier war schwierig, aber ich glaube, ich liege hier richtig. Ein Armee-Camp in der Nähe von Chuncheon.

2018-10-02-0019
Wahrscheinlich Cheonjeon-ri in Chuncheon.

Und dann diese Aufnahme:

Korea scene with Dad (Sergeant First Class) seen standing in front of an U.S. Army structure, in the early 1950's
Wahrscheinlich noch während des Krieges. Die Bergkette im Hintergrund schien mir bekannt. Ein Vergleich, es ist wohl derselbe Ort:

Gestern an der 계명대학교 Keimyung University

November 1, 2019

Wieder Prüfungen in Daegu. Immer wal wieder Chance ein paar Fotos vom Campus zu machen.

계명대학교 Keimyung University
계명대학교 Keimyung University
Der Hauptzugang

Foto-Recherchen 춘천시 1954

Oktober 26, 2019

Chuncheon 1954. Am Beginn des Koreakriegs hart getroffen. Heute nahe der DMZ. Zwischen Nord und Süd: 

ChunChon Korea after the fire, June 1954
Die Innenstadt von Chuncheon. Kriegsschäden und Wiederaufbau.
Larsens scanned photos 034
Dieses Foto von Larsens scanned photos hat mich auf die Spur gebracht. In beiden Aufnahmen ist im Hintergrund eine bekannte Kirche in Chuncheon zu sehen. Der Bergrückenverlauf ist der gleiche.
Aus der entgegengesetzten Richtung aufgenommen. 1953.Quelle.
Korea Times

Gupo Waeseong

Oktober 9, 2019

Von den japanischen Festungen aus dem Imjinkrieg am Ende des 16. Jahrhunderts ist Gupo die größte Alange in Busan. Es hat dort einige kleine Erhaltungsmaßnahmen gegeben. Stand Ende August 2019.

구포왜성 Gupo Waeseong

Zugang:

구포왜성 Gupo Waeseong
구포왜성 Gupo Waeseong
구포왜성 Gupo Waeseong

Freigelegt:

구포왜성 Gupo Waeseong

Dachziegel:

구포왜성 Gupo Waeseong

Ein Tag nach Taifun Mitag

Oktober 3, 2019
Day after Typhoon Mitag//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Busan

Day after Typhoon Mitag//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Taifunsaison noch nicht beendet

Oktober 1, 2019

Gestern vor dem Taifun Mitah, der im Anmarsch ist.

Busan
Busan
Busan
Raupe

Klare Sicht an Chuseok

September 15, 2019
Haeundae
Haeundaes Skyline. Neu die drei Türme von LCT
Gwangan Bridge
Gwangan-Brücke
Namgu
Gegeseite Namgu
Haeundae
Haeundae nördliche Hochhausgruppe
Busanhang Bridge
Busan-Hafenbrücke
Dongbaek
Dongbaek-Halbinsel in Haeundae

Fotorecherche 부산 1955

September 8, 2019

Wieder ein paar Rätsel gelöst. Das ist gar nicht so weit vom Goethe-Institut in Busan:

Joe's Korea Album Inside Page (14) 04.Pusan
1955, etwa da, wo die U-Bahnstation Beomosa ist.

Als Referenz benutze ich oft die Dronenbilder von Naver Map:

Beim zweiten Foto war die Bezeichnung Chin Hay. I habe auf Jinhae bei Busan getippt, aber es war in Namgu in Busan:

Joe's Korea Album Inside Page (4) 04.Chin Hay 1956

Auch hier als Referenz Naver Map:

Und auch hier. Das ist wohl ein Teil des Nordhafens in Busan:

Joe's Korea Album Inside Page (4) 02.Chin Hay 1956
Mit Hilfe von Naver Map

Wetterwechsel

September 5, 2019
Busan

Noch ein Taifun. Aber nicht jetzt. Lingling kommt:
//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Busan

Einstieg in den September

September 3, 2019

Eine Regenfront zieht gerade durch:

Busan
Blick von Yeongdo auf den Nordhafen in Busan
Busan
Hier mal in schwarzweiß
Busan
Ein bisschen näher

Trotz des feuchten Sommerwetters Herbststimmung

September
Yeongdo

Auf Brachflächen legen Ruderalpflanzen nochmal zu:

Ruderalpflanzen

Baumblüten fallen auf wilden Schrebergarten:

구포왜성 Gupo Waeseong

Herbstaktive Insekten:

Spätsommer auf Yeongdo
Herbstaktive Insekten