Posts Tagged ‘Yeongdo’

Frühling auf Yeongdo

März 17, 2019
Spring on Yeongdo
Nach dem ersten Frühlingsregen


Spring on Yeongdo
Spring on Yeongdo
Spring on Yeongdo
Spring on Yeongdo
Spring on Yeongdo
Spring on Yeongdo
Spring on Yeongdo
Spring on Yeongdo
Spring on Yeongdo
Spring on Yeongdo
Spring on Yeongdo
Spring on Yeongdo
Spring on Yeongdo
Spring on Yeongdo
Spring on Yeongdo
Spring on Yeongdo

Herbstbilder

November 17, 2018

Während Surin und Sayan seit fast zwei Monaten für ein koreanisches Unternehmen arbeiten, ein Praktikum für zwei Monate, und die Arbeit am Sprachinstitut zugenommen hat, ist es Herbst geworden. Ich komme um 22.30 Uhr nach Hause, sie aber erst nach mir, manchmal nach Mitternacht. Wenn man das erlebt hat, kann das Arbeitsleben in dieser Hinsicht in Zukunft wohl kaum noch überraschen. Allerdings tragen sie bei der Arbeit auch ziemlich viel Verantwortung. Das macht die Sache interessant. Ein paar Eindrücke vom Herbst aus Busan und vor allem von Yeongdo, wo wir wohnen:

Wege im Herbst auf Yeongdo


Yeongdo

Blick auf unsere Insel vom Hwangnyeongsan Mountain 황령산

Hwangnyeongsan Mountain 황령산

Unser Wald nicht weit oberhalb vom Haus:

Herbst auf Yeongdo


Busan International Finance Center, 289m

Busan International Finance Center 부산국제금융센터 289m

Unser Hund hat einen Verehrer. Weiß ganz genau, wann wir da sind:

Hund mit Begleiter

Fitness

August 11, 2018

Der Sommer ist heiß. Und er hat eine hohe Luftfeuchtigkeit. Wenige machen Sport am Nachmittag, aber ich. Keiner ist vor Ort. Allein. Vier Basketballfelder auf Yeongdo.

Übergang April

April 5, 2018

Am Morgen nach den zwei Wintertagen:
Second Snowy Day in Busan in March//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Einmal um den Berg Bongnaesan, der Hauptgipfel der Insel:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Frühjahrsgeophyten:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Hier die ortstypische Mischung aus Hartlaubgehölzen und sommergrünen Bäumen:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Ansonsten ohne Hartlaub, aber mit Nadelbäumen:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Eines der letzten wirklich alten Relikte, bemerkenswerterweise aus Stein:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Und dann die Kirschblüte:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Mischwald:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Von unten:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Weißgelb:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Rotblau:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Unsere Nachbarschaft:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Monatsende

März 31, 2018

Und dann kam doch noch der Winter, erst trübe:
Snow in Busan March 21th//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Dann am Abend aufklarend:
Busan late winter//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Am nächsten Morgen die Lage auf unserer Insel checken:
Second Snowy Day in Busan in March//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Blick hinunter zum Meer:
Second Snowy Day in Busan in March//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Und auf den Nordhafen:
Second Snowy Day in Busan in March//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Yeongdo kann auch anders:
Second Snowy Day in Busan in March//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Und dann gleich Frühling testen:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Bevor das Laub grün wird:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Am Berg noch Überbleibsel der Flüchtlingssiedlungen aus dem Koreakrieg:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Ungewöhnlich, Haus aus Stein:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Februar-März

März 9, 2018

Mitte rechts an der Kante steht unser Haus. Hier allerdings noch nicht. Die Aufnahme ist von 1952 im Koreakrieg. Auffällig waldlos damals:
Seaside view, 1952//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Ein Stadtteil aus den 70ern wird in der Nähe bereits wieder abgerissen:
Redevelopment on Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Unser Viertel:
Bongnae-dong//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Die Durchgangsstraße:
Regenwetter in Busan//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Ab März der neue Kurs:
Neuer Kurs//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Und Nachtrag, die Küche ist bereits fertig:
Baustelle Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Bevor unsere Sachen aus dem Container geliefert worden waren:
Beim Zoll//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Baustelle II

Februar 6, 2018

Die Fußbodenheizung (Standard in Korea) ist verlegt. Darüber kommen Fliesen.
Baustelle Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Das Gästebadezimmer bekommt diese Fliesen:
Baustelle Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Außenwände müssen warten:
Baustelle Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Blick in den Nordhafen:
Baustelle Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Qual der Wahl. Die Farben:
Baustelle Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Wände grundieren:
Baustelle Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Gutes Ergebnis:
Baustelle Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Yeongdo Baustelle

Januar 28, 2018

Das Hausprojekt: In der Parkära entstanden unzählige Siedlungen mit Mehrfamilienhäusern, die die ehemals provisorischen Unterkünfte der Nachkriegszeit ersetzten. Nun wird im großen Stil Flächensanierung betrieben. Ganze Viertel weichen jetzt den Appartementhochhäusern. Doch gelegentlich wird die alte Bausubstanz renoviert, wie bei uns in der Nähe auf Yeongdo. Vielleicht kann man diesen Trend weiter vorantreiben.
Das war die Ausgangslage:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Die ersten Veränderungen an der Mauer:
Yeondogu Baustelle//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Clash der Kulturen, deutsche versus koreanische Auffassungen, wie man baut:
Baustelle Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Holzverkleidungen auf der neuen Isolierung im Innenbereich:
Baustelle Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Balkonerweiterung:
Baustelle Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Kamingespräche:
Baustelle Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Die Baustellenorganisation, wir haben zwischendurch immer wieder aufgeräumt:
Baustelle Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Bauwerkzeuge aus Korea, Japan und Deutschland:
Baustelle Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Auch bei der Verlegung der Kabel Meinungsverschiedenheiten:
Baustelle Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Pluspunkt, das Bautempo ist hoch, im Februar soll alles fertig sein:
Yeongdo Baustelle//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Holz, später auch Fliesen:
Yeongdo Baustelle//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Der Baustellenleiter:
Yeongdo Baustelle//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Wir haben die traditionelle Aussentreppe nach drinnen verlegen lassen:
Yeongdo Baustelle//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Treppe auf die dritte Ebene:
Yeongdo Baustelle//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Platzmanagement an der Eingangstür:
Yeongdo Baustelle//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Bevor die Fußbodenheizung verlegt wird:
Yeongdo Baustelle//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Frauenhandwerk ist das Verputzen der Wände:
Yeongdo Baustelle//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Bei – 8C ist der Sand zusammengefroren:
Yeongdo Baustelle//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Knochenarbeit:
Yeongdo Baustelle//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Abende auf Yeongdo

März 10, 2016

Verbindung der beiden großen Brücken auf Yeongdo:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Andere Perspektive:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Kleine Läden, Unterhaltung und Restaurants:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Meeresküche:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Bratfisch:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Nebel, Frühjahr kündigt sich an:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Marktgegend:
Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Neue Laufstrecke

Januar 26, 2016

Auf der Suche nach Wegen, die sich zum Laufen eignen, bin ich gleich auf dem Bongrae-Berg auf Yeongdo gelandet. Sicht auf die Wohnung in der Nähe der Brücken:
Nampodong und Yeongdo//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Und die Hafenbrücke, die ich sonst immer von der Seite sehe:
DSC02062//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Bongraesan:
DSC02098//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Das könnte was werden:
DSC02103//embedr.flickr.com/assets/client-code.js