Einmal Japan in vier Stunden

Das war schon im April. Endlich auf der Insel, die man oft von Busan aus sehen kann. Tsushima.
Tsushima 대마도 Hitakatsu//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Nicht jedes Haus ist perfekt, vielleicht verlassen auch hier Jüngere die Randlage.
Tsushima 대마도 Hitakatsu//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Wahrscheinlich gepflanzt:
Tsushima 대마도 Hitakatsu//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Leben am Meer. Hier gibt es Ebbe und Flut bis in die Flussmündungen:
Tsushima 대마도 Hitakatsu//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Hier auch: Tsushima 대마도 Hitakatsu//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Steingrab aus der Bronzezeit:
Tsushima 대마도 Hitakatsu//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Leuchtturm am Hafen:
Tsushima 대마도 Hitakatsu//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Fischerdorf:
Tsushima 대마도 Hitakatsu//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
Eine Bucht:
Tsushima 대마도 Hitakatsu//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Schlagwörter:

Eine Antwort to “Einmal Japan in vier Stunden”

  1. Guten Morgen | Too much information Says:

    […] Montags ist im Feedreader ja auch noch nicht so viel los, da kann man mal Bilder genießen: Die ausgereiste Osnabrücker Familie, deren Namen ich noch nie wusste, hat Japan besucht. […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: