Ende August

Die Meerwassertemperatur in Haeundae erreicht gerade Rekordwerte für August. Wahrscheinlich sind Algen und Quallen gerade ein Problem, wie ich gehört habe. Für mich ist im Moment der Schlachtensee Ersatz für Haeundae, ich meine das Schwimmen. Auch hier wird es wärmer, ich schätze 22°C, dann wachsen auch in Berlin die Algen. In Haeundae dürften es jetzt 5° mehr sein.
Was fehlt sind die Strandunikate in Busan, Mr Haeundae und Mr Body. Hier machen sie dafür Yoga auf den Standup-Paddles oder wie sie heißen.
Hochsommer und Herbstankündigung Schlachtensee//embedr.flickr.com/assets/client-code.js
„Mr Body“ ist zehn Jahre älter als ich. Das ist die Vorgabe.
Haeundae//embedr.flickr.com/assets/client-code.js

Advertisements

Schlagwörter: , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: