Heute in Pohang

Nachwuchs by Jens-Olaf
Nachwuchs, a photo by Jens-Olaf on Flickr.

Nachwuchs in der Familie. Und der Vater wird ab Juni auf Yeonpyeong stationiert. Genau die Insel, die vor zwei Jahren von nordkoreanischer Artillerie beschossen wurde. Grund zur Sorge, in der Familie? Nein.

Die Küstenwache liegt im Hafen, im Hintergrund die Riesenstahlfabrik Posco.
Pohang
Ein 14-Jähriger soll im Spätwinter mit einem Feuerzeug rumgezündelt haben, dabei sind ein Teil des Stadtwaldes und etwa 15 Häuser abgebrannt:
Waldbrand
Auch eine Idylle:
Waldbrand
Ansonsten Blick in ein Kinderzimmer:
Pohang
Und der Schreibtisch:
Pohang
Pohang hat kein richtiges Zentrum, alles sieht etwa so aus:
Pohang
Aber mit einigen interessanten Perspektiven:
Pohang
Der Strand nördlich von Posco:
Pohang, Posco
Und, gestern war eine Nichte zu Besuch, die auch mit einem Soldaten verheiratet ist. Allerdings einem Amerikaner. Sie sind nördlich von Seoul stationiert, und er gehört zu einer Artillerie-Einheit. Also ziemlich weit vorne an der Grenze. Er erzählte, sie hätten vor kurzem ein Familienpicknick an der DMZ-Markationszone organisiert. Bei einer regulären jährlichen Schießübung sei ein amerikanisches Fernsehteam von einem kleinen Sender gekommen. Sie hatten das als Vorbereitung auf den Krieg dargestellt. Die Soldaten waren sauer darüber. Alles Routine. Der Befehlshabene der Einheit ist übrigens für eine Woche auf Urlaub in Japan.
Was das wohl wird:
Pohang

Advertisements

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: