Sirangdae Terrasse

Sirangdae Terrace by Jens-Olaf
Sirangdae Terrace, a photo by Jens-Olaf on Flickr.

Heute war ich nochmal an der Stelle, wo vor nicht allzu langer Zeit noch Sperrzone war. Wachtposten gegen nordkoreanische Überfälle in Gijang an der Küste. Aber auch heute waren die Posten unbesetzt. Zwar gibt es im Moment einige militärische Aktivität an der Grenze zu Nordkorea, aber hier macht sich das weniger bemerkbar. Wer was von der Krise mitbekommen will, muss die Medien nutzen, und die lieben bekanntlich Dramatik. Sowieso ist Korea immer gut für Extremschlagzeilen, obwohl das meiste normal und Alltag ist. Auch heute. Ohne Internet oder Fernsehen ist hier nichts los. Mein Hauptproblem war am Vormittag im Unterricht die Adjektivdeklination auf Deutsch.
Die Nordkoreaner sind dabei den gemeinsamen Wirtschaftskomplex mit Südkorea zu schließen. Mal sehen, ob es später doch wieder läuft. Hier gab es immer Erpressungspotential. Und das lassen die Politiker in Nordkorea nicht aus.

Zurück zu dem Steinplateau über dem Meer in Gijang, hier liegt auch ein bekannter Tempel. Jenseits der Mauer liegen diese buddhistischen Steintürme:
Sirangdae Terrace
Ansonsten ist die Steilküste auch bekannt für einige Adlige, die hier Gedichte in den Fels gemeisselt haben, etwa nach 1700:
Sirangdae Terrace
Zu manchen Felsformationen bin ich aber nicht gegangen:
Sirangdae Terrace
Ansonsten noch ein Frühlingsbild von der Uni:
Frühling
Und ein Blick auf das Mensa-Essen. Eigentlich so, wie es Ernährungswissenschaftler zufrieden stellen sollte, wenig Fleisch aber Gemüse, ich esse jedenfalls gerne dort:
Mensa
Eine Sache, die ich nicht so richtig verstehe, mit Nordkorea: In der Korea Times erwähnte ein Kolumnist, dass China, mit den Sanktionen gegen den Norden, die Öllieferungen eingestellt haben soll. Warum aber dann die ganze Aufregung gegen Südkorea und die USA. Ich glaube, dass hier noch einge Details zum Verständnis der Lage fehlen. China gilt ansonsten als quasi Verbündeter mit Nordkorea.
Und am Tagesende, Sonnenuntergang in Busan:
Busan

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: