Masa Waeseong – 馬沙倭城 / 마사왜성

Masa Waeseong - 馬沙倭城 / 마사왜성
Ganz im Norden Gimhae liegt die versteckte Masa Festung aus dem Imjinkrieg; auf einem Bergrücken direkt über dem Fluß Nakdong, der hier eine große Biegung nach Norden macht.
Masa Waeseong - 馬沙倭城 / 마사왜성
Sie ist nicht gekennzeichnet, wenigstens führen ein paar Pfade durch den Wald.
Masa Waeseong - 馬沙倭城 / 마사왜성
Als Hauptbefestigung wurde eine Kuppe eingeebnet, die an den Seiten eine Höhe von drei bis fünf Metern besitzt.
Hier scheint der Einschnitt eines Grabens zu sein:
Masa Waeseong - 馬沙倭城 / 마사왜성
Der Blick nach Südwesten:
Masa Waeseong - 馬沙倭城 / 마사왜성
Und nach Nordwesten:
Masa Waeseong - 馬沙倭城 / 마사왜성
Im letzten Jahr erschienen, eine Übersicht über die japanischen Festungen des Imjinkriegs:

Der Einschnitt zwischen den beiden Befestigungsteilen:
Masa Waeseong - 馬沙倭城 / 마사왜성

Advertisements

Schlagwörter: , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: