Nach dem Regen

Kirschblüte in Yeosan
Der Niederschlag hat den frischen Blüten etwas zugesetzt, aber noch sind nicht alle geöffnet.
Und tatsächlich, gestern wurden auf Nachfrage von Eltern Schulen geschlossen, wegen der befürchteten radioaktiven Isotope, die dann aber nur in Spuren herunterkamen.
Einige Magnolienblüten haben das Wasser gut verkraftet:
Busan
Landen dann aber schnell auf den Wegen:
Busan

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: