Es geht auch anders

Heute sind wir quer durch Haeundae Richtung Bexco spaziert. Etwa 75 Minuten habe wir dafür gebraucht. Aber es ist ein gutes Gefühl, Teile der Großstadt ohne Verkehrsmittel zu bewältigen. Wir hätten auch schneller sein können.
In der Nähe arbeitet nun SJ an der Vorbereitung des World Ocean Forums. Und das Büro ist bei der Einrichtung beeinflußt durch einen Künstler (Dominikanerkirche Osnabrück auf 3 Metern).
Großraumbüro
Manche Tische sind aus unbehandeltem Holz:
Großraumbüro
Das ist der Arbeitsplatz von SJ. Sayan testet den Computer:
Großraumbüro
Samstag-Arbeit um 19 Uhr, normal.
Anfügen möchte ich noch ein Foto meiner Oberschule. Gestern gegen 18 Uhr. Noch Stunden vor der Heimfahrt. Beginn der „self study“ Zeit:
high school evening
Und ein Ausblick von einem Klassenzimmer kurz vor Sonnenuntergang:
evening late October

Advertisements

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: