Nachtrag Cheongdo

Noch sind nicht alle Punkte aufgezählt, warum es sich lohnen könnte, nach Cheongdo zu fahren. Aber der Wasserfall muss noch angeführt werden. Höher als erwartet, aber so wie der Zuweg gebaut ist, wohl mit vielen Besuchern im Sommer.
Wasserfall
Nur für Fußgänger:
Wasserfall
Von der Seite:
Wasserfall III
Die Wälder ringsum scheinen ziemlich artenreich zu sein:
Wasserfall IV
Traditionelle Dorfrandskulpturen:
Dorf

Advertisements

Schlagwörter: ,

2 Antworten to “Nachtrag Cheongdo”

  1. Jan Says:

    Wie geht es Eurem Verwandten? Ist er in Sicherheit? Kann mich nicht mehr erinnern, welche Insel es war, aber ich meine doch Baengnyongdo?

  2. surin2sayan Says:

    Alles okay, er ist eigentlich bei Yeonpyong weiter südöstlich stationiert. Nur hat er sich kurz vor dem Schiffsuntergang und danach nicht gemeldet, was wohl bedeutet, dass sie Alarmbereitschaft oder längeren Dienst haben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: