Dongnae in Busan

Dognae war einst das wichtigste Zentrum im Bereich Busans, eine Stadt für sich. Jetzt ist sie völlig mit anderen Stadtteilen verwachsen. Ein Blick von oben auf ein Gräberfeld der Gayazeit. Unten im Tal war früher die Grenze.
Kaya Gräber, Dongnae, Korea
In einem Museum, das die Geschichte der Ummauerung Dognaes zeigt, steht ein großes Modell:
Dongnae
Steinmetze bei der Arbeit in früheren Jahrhunderten.
Dognae Festung IV
Zwei Tore wurden bis jetzt wieder aufgebaut, nachdem die Anlagen zerstört oder verfallen waren:
Dongnae Festung
Und hier das kleinere:
Dognae Festung III
Altes und neues Mauerwerk:
Dongnae Festung II
Einige Gräber auf diesem Gelände sind für Besucher zugänglich. Hier die Beigaben, zum Beispiel über 1000 Jahre alte Keramik.
Dongnae V

Advertisements

Schlagwörter: , , , , ,

Eine Antwort to “Dongnae in Busan”

  1. Dongnae - Ein historisches Zentrum in Busan « Madang Says:

    […] – Ein historisches Zentrum in Busan By surin2sayan Es gibt Pusan und Dongnae (Fotos von 2008) . Beide Ort waren vor Jahrhunderten befestigt. Beide wurden am Anfang des Imjin Krieges 1592 […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: