Das Stadttor

Ende November ist die Rekonstruktion des Nordtores von Gimhae schon weit fortgeschritten, jetzt durfte ich sogar das Gelände betreten. In Südkorea sind fast alle Stadtmauern im vergangenen Jahrhundert verschwunden, einige Ausnahmen gibt es. Und nach der Skizze, die ich von den Archäologie-Studenten erhalten habe, sieht es aus, als ob ganze Straßenzüge auf den Resten stehen.
Stadttor 27.11.

Advertisements

Schlagwörter: , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: